Aktuelles

Impftag gegen COVID 19 am 07.01.22

An diesem Tag bietet unsere Praxis eine erweiterte Impfsprechstunde zwischen 7:30 Uhr und 16:00 Uhr.

  • Die Terminvergabe für den Impftag findet ausschließlich über den Anmeldelink.
  • Die reguläre Sprechstunde findet nur in reduzierter Form statt. Daher bitten wir Sie, an diesem Tag unsere Praxis nur für Wiederholungsrezepte und/oder Überweisungsanfragen zu kontaktieren.

Aktuelle Maßnahmen aufgrund der Covid 19 Pandemie

Praxisbesuch

  • Geimpfte und genesene PatientInnen ohne Infekt können aktuell wieder ohne Einschränkungen in unserer Hausarztpraxis eintreten. Wir bitten Sie der aktuellen Beschilderung zu folgen.

  • PatientInnen mit Infekt und ungeimpfte PatientInnen melden sich bitte weiterhin über das Fenster rechts vor unserem Eingang.
    Dies ist weiterhin notwendig,

da die Abstandsregeln in der Praxis sonst nicht einhalten werden können.

  • Seien Sie bitte pünktlich und halten Sie vereinbarte Termine ein. Sie helfen dabei Wartezeiten, auch Ihre, zu verkürzen. Bitte nutzen Sie auch unsere kontaktlosen Angebote bsw. per E-Mail, uns Ihr Anliegen vorzubringen.

  • Haben Sie Erkältungssymptome oder sind Sie ein Covid-19 Verdachtsfall:

Betreten Sie bitte nicht die Praxis, sondern rufen Sie uns zuerst an: 06150 2344 und vereinbaren Sie einen Termin für unsere Infektsprechstunden
(tgl. ab ca. 10:00 Uhr).

Kontaktlose Angebote
per E-Mail

  • Folgerezepte und geplante Überweisungen sind per E-Mail unter rezept@praxismawi.de oder über unser Rezepttelefon: 06150/160520 zu bestellen. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit, um das Rezeptionstelefon zu entlasten.


Damit dies gut funktioniert, bitten wir Sie Folgendes zu beachten:

  • Schreiben/Nennen Sie uns Ihren Vor- und Familiennamen sowie Ihr Geburtsdatum
  • Bei Rezeptanfragen schreiben/nennen Sie bitte den Medikamenten- oder Wirkstoffnamen, die Wirkstärke und die Packungsgröße (z.B. MedXYZ 5mg 100St. oder MedXYZ 5mg N3)
  • Bei Überweisungen nennen Sie bitte die Fachrichtung und den Grund (z.B. Kardiologe, Kontrolluntersuchung)
  • Bitte vergessen Sie nicht Ihre elektronische Gesundheitskarte mitzubringen, welche zwingend 1x im Quartal eingelesen werden muss.
  • Sobald Ihr Rezept bearbeitet ist, erhalten Sie eine Abhol-benachrichtigung per E-Mail. Aufgrund des aktuell gesteigerten Beratungsbedarfs geben Sie uns bitte 2 Werktage bis zur Abholung Zeit.

Alltag in Corona Zeiten: Schutz durch AHA Regeln.

Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen. Helfen wir alle mit, das Ansteckungsrisiko zu verringern! Die geeigneten Schutzmaßnahmen sind:

1.Tragen Sie eine FFP2 Maske.

2.Halten sie Abstand zu Ihren Mitmenschen (mindestens ca. > 1,5 Meter)

3. Waschen Sie sich regelmäßig mit Seife und warmen Wasser die Hände (min. 20 sec.)

4.Schützen Sie vor allen Dingen auch ältere Menschen und/oder chronisch Kranke.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitwirkung!

Ihr MaWi-Praxisteam

Covid-19 Impfungen

Informationen zur Covid-19 Impfung (Stand 03.01.2022), bitte vollständig und aufmerksam lesen! Impftermine können Sie, sofern verfügbar, über die folgende Webseite bei uns buchen:

HIER DEN LINK einfügen

Allgemeine Informationen zu den
Covid-19 Impfstoffen

  • In unserer Hausarztpraxis in Weiterstadt wird für Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen mit den mRNA Impfstoffen Comirnaty (Biontech/Pfizer) und Spikevax (Moderna), welche als gleichwertig einzustufen sind (Quelle RKI), geimpft.

  • Unterhalb des 30. Lebensjahres impfen wir nach Empfehlung des RKI ausschließlich Comirnaty (Biontech/Pfizer ).

  • Über 30-jährigen verimpfen wir derzeit hauptsächlich Spikevax. Eine Impfung mit Comirnaty können wir aufgrund der Rationierung des Impfstoffes nicht garantieren.


Allgemeine Informationen zu der Terminvergabe

  • Impftermine werden nach gesundheitlicher Priorität
    vergeben (das bedeutet eine Priorisierung nach festgelegten Kriterien wie Alter, Begleiterkrankungen und /oder Gefährdung).
  • Wir impfen, nach Terminvereinbarung, an jeden Wochentag. Zusätzlich bieten wir eine Impfsprechstunde freitags nachmittags an. Die reguläre Sprechstunde entfällt während dieses Zeitraums. Freie Termin und Anmeldung unter dem obigen Link.
  • Bitte erscheinen Sie zuverlässig und pünktlich zu Ihrem Impftermin! Bedenken Sie, dass Sie mit Ihrem Nichterscheinen andere Menschen gefährden, die Impfkampagne verzögern und zur Impfstoffverschwendung beitragen!

  • Vermeiden Sie Mehrfachanmeldungen bei unterschiedlichen Impfstellen. Wenn nicht vermeidbar, sagen Sie Termine, die Sie nicht wahrnehmen können, rechtzeitig ab!

  • Bei der Erstimpfung mit einem mRNA Impfstoff lesen Sie sich bitte vor der Impfung die erforderlichen Aufklärungs- und Informations-Dokumente durch und bringen nur den Einwilligungsbogen unterschrieben zur Impfung mit.

  • Neupatient*Innen bringen bitte die unterschriebene Einwilligungserklärung und den Anamnesebogen mit!
  • Die aktuellen Aufklärungs- und Einwilligungsdokumente finden Sie hier zum Download beim Robert-Koch-Institut (verschiedene Sprachen verfügbar).

Die Impfung gegen den Coronavirus ist freiwillig. Wir empfehlen jedoch jedem, sich impfen zu lassen, um sich vor einer Corona-Erkrankung zu schützen. Damit helfen Sie sich, Ihren Angehörigen und den Menschen in Ihrer Umgebung.


Weiterführende Informationen zur Gesundheitslage bezüglich des Coronavirus: Hessisches Ministerium für Soziales und Integration: www.soziales.hessen.de

Robert Koch-Institut: www.rki.de

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: www.infektionsschutz.de

Hotline des Landes Hessen zum Coronavirus: 0800-5554666 Gesundheitsamt Darmstadt: 06151-3309-0

Freie Impftermine – Nachfragen lohnt sich!

– Es ergeben sich aktuell immer wieder, bedingt durch Absagen, freie Impftermine, welche wir tagesaktuell über unsere Impfanmeldung (s.u.) für Sie freigeben.

– Auch für spontane / kurzfristige Anfragen können wir mittlerweile häufig eine (z.B. auch vorgezogene) Impfung anbieten. Fragen Sie einfach bei Ihrem nächsten Besuch in unserer Praxis nach einem freien Termin.

– Sollten Sie auf eine Impfanfrage per
E-Mail bislang noch keine Antwort erhalten haben und Sie benötigen weiterhin einen Termin, dann melden Sie sich nochmal über den Anmeldelink.


„Geduld ist nicht Passivität sondern konzentrierte Stärke“

Bruce Lee

In diesem Sinne bitten wir Sie liebe Patientinnen und Patienten um Geduld und Verständnis in dieser besonderen Zeit. Aufgrund der immer noch angespannten Pandemielage, krankheitsbedingten Personalausfällen in unserer Praxis und überdurchschnittlich vielen telefonischen Anfragen, die uns erreichen, können sich längere Bearbeitungszeiten ergeben.

Wir versichern Ihnen, dass das
MaWi-Team das Beste für Sie und Ihre Gesundheit gibt und mit konzentrierter Stärke Ihr Anliegen bearbeitet. Unsere Mitarbeiterinnen machen (nicht erst seit Pandemiezeiten) einen tollen Job!